Home > Über Davines > Zero Impact Salons

Zero Impact Salons

Jeder Zero Impact Friseur entspricht 2050 m2 Bäumen pro Jahr und kompensiert 1589 kg CO2.

Jeder Zero Impact Friseur entspricht 2050 m2 Bäumen pro Jahr und kompensiert 1589 kg CO2.

MIt unseren Programmen möchten wird das ökologische Bewusstsein der Friseure fördern.

ZERO IMPACT SALONS

Das Projekt bietet Unterstützung für Friseure, welche die Kohlenstoff-Emissionen, die sich aus ihrer täglichen Arbeit ergeben, vollständig neutralisieren wollen. Schritt für Schritt können sie Ihren Salon in eine Einrichtung mit null Auswirkungen auf die Umwelt verwandeln.

Nach einer ersten Versuchsphase in Italien wurde das Projekt ins Ausland exportiert. Heute ist es in Norwegen, Spanien und Portugal aktiv. In diesen Ländern unterstützte Davines bereits Friseure bei der Implementierung von konkreten und nachhaltigen Initiativen und half mit, diese Bemühungen an ihre Kundschaft zu kommunizieren.

SALONS MIT ERNEUERBARER ENERGIE

Im Internationalen Jahr für nachhaltige Energie, welches von der UN ausgerufen wurde, hat Davines ein neues Projekt lanciert: das erste Netwerk von Salons, die mit erneuerbarer Energie arbeiten.

Erneuerbare Energie ist eine Alternative zu den herkömmlichen fossilen Brennstoffen, weil sie durch Sonne, Wind und Wasser erzeugt wird. Da sie keine CO2-Emissionen in die Atmosphäre entlässt und die natürlichen Ressourcen für kommende Generationen nicht gefährdet, wird sie als saubere Energie bezeichnet.

Davines unterhält seine Produktionsstätten und Büros seit 2006 mit erneuerbarer Energie und dieses Jahr sind sämtliche Salons dazu eingeladen, indem sie am Projekt LifeGate Energy teilnehmen.

LifeGate Energy ist die erste elektrische Energie, die 100 % Klimaneutral mit erneuerbaren Ressourcen hergestellt wird. Die Teilnahme ist einfach; es gibt weder Aktivierungskosten noch irgendwelche bürokratischen Prozedere. LifeGate sorgt gleich für zwei Vorteile, denn neben dem Umweltschutz wird aus Ihrer Elektrizitätsrechnung ein Wert, den sie kommunizieren können.

Mit diesen und ähnlichen konkreten Projekten möchten wir unseren eigenen Beitrag für eine schönere Welt leisten und andere damit «infizieren».

Für mehr Infos über unsere Projekte oder eine Teilnahme wenden Sie sich bitte an uns, indem Sie auf Kontakt klicken.